About Us

„Blues Rock handmade“ ist das Motto der dreiköpfigen Bluesband Troubling Blues aus der Südpfalz. Mit rauem und melodischem Bluesrock aus eigener Feder, heizt die Band regelmäßig ihren Fans ein. Die Band hat ihr Herz dem Blues gewidmet und präsentiert diesen mit voller Leidenschaft. Als musikalische Vorbilder fungieren für die Musiker von Troubling Blues musikalische Größen wie Rory Gallagher, Gary Moore und Luther Allison. Troubling Blues wurde bereits im Jahr 2011 aus Freude an der Musik, insbesondere am Bluesrock gegründet. Anfangs noch vierköpfig, begeistern sie in der aktuellen Besetzung nun schon seit 2013 die Freunde des Blues mit eigenen Stücken. Troubling Blues sind Moni Schwerdtfeger (Bass), Klaus Nicola (Schlagzeug, Cajon) und Rainer Schwerdtfeger (Gesang, Gitarre, Banjo und Ukulele, Bluesharp). Der Name Troubling Blues ist hier Programm! Denn die Band selbst sieht sich bei aller Leidenschaft für den Blues nicht als klassische Bluesband. Vielmehr fließen zum Bluesrock noch unterschiedlichste Stilelemente, wie Soul, Folk, Boogie, Rockabilly, Delta Blues oder Southern Rock in die Musik von Troubling Blues ein. Durch diesen eindrucksvollen Stilmix bestechen die allesamt selbst geschriebenen Stücke durch ihren rauen Charme und sind auch immer wieder durch rhythmische und rockige Elemente angereichert. Erlaubt ist alles was Spaß macht und rockt! Dabei wird auch schon mal zum Banjo oder zur Ukulele gegriffen. Aber egal wie, Troubling Blues ist immer ein Garant für vielseitigen und leidenschaftlichen Bluesrock, Spaß und Leidenschaft.